Schützenkompanie Dinschede

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop

Versammlung vor Schützenfest 2019

Am Sonntag, dem 30.06.2019, eröffnete der Kompanieführer Benjamin Bräutigam um 17.01 Uhr die Kompanieversammlung der Dinscheder Schützen im Speisesaal der Schützenhalle. 92 Schützenbrüder waren der Einladung des Vorstands gefolgt.

 Seinen Halbjahresbericht stellte der Kompanieführer vor und richtete nochmal einen Blick in die Kompanieveranstaltungen des ersten Halbjahrs.

 Nicht Turnusmäßig wurde nun auch endlich der stellvertretende Kompanieführer gewählt. Uwe „Nenna“ Geiz wurde für 1,5 Jahre gewählt und so musste sein bisheriger Posten als Beisitzer im Kompanievorstand neu besetzt werden. Hierfür wurden aus der Versammlung Markus Spielmann und Michael Schürmann vorgeschlagen. Mit einer geheimen Wahl wurde Markus Spielmann für 3,5 Jahre zum Beisitzer in den Kompanievorstand gewählt.

Herzlich willkommen zurück „Menzi“!

 Wie üblich vor Schützenfest konnten dann wieder einige Schützenbrüder für ihre langjährige Treue auszeichnen. Folgende Schützen wurden geehrt

 25 Jahre

Michael Bräu, Christoph Brinkmann, Uwe Dregger, Robin Friedrich, Marc Klemm und Andre Weigl

 50 Jahre

Franz-Willi Kajewski und Ulrich Pietz

 60 Jahre

Manfred Wiesehöfer

 70 Jahre

Fredhelm Arens und Günter Schröter

 Und auch die erschienenen Jungschützen kamen natürlich nicht zu kurz. Folgende Neu- Jungschützen konnten mit dem traditionellen Krug in der Kompanie begrüßt werden

Marco Spiegel, Moritz Metten, Moritz Becker, Jacob Geiz, Luca Hachmann, Jan Lieder, Kevin Schöller und Jannis Nelle

 Einen besonderen Hinweis richtete der Kompanieführer natürlich auf das anstehende Schützenfest. Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen und das Fest der Feste kann bald beginnen. Der Vorstand wünscht allen Schützen auf diesem Weg ein harmonisches Fest und erhofft sich eine rege Beteiligung an allen 3 Festtagen.

 Da sich unter dem Punkt Verschiedenes keine Anmerkungen mehr ergaben, konnte die Versammlung relativ früh beendet werden.

 

 

i.A. Jan Raseke

Programmablauf der Dinscheder Kompanie zum Schützenfest 2019

Schützenkompanie Dinschede

Programmablauf der Dinscheder Schützenkompanie zum Schützenfest 2019. 

Der Link zum Download des Programmes hier: Programmablauf Schützenfest 2019

Samstag, 06.07.2019 
  • 14.45 Uhr           Treffen der Schützenbrüder bei unserem Schützenkönig Olaf Kösling (Zum Dümpel 12)                                                   Musikalische Begleitung: Musikverein Oeventrop             
  • 15.50 Uhr           Ehrungen und Abmarsch zum Vogelaufsetzen, zwischendurch Ständchen beim                                                              Schwesternhaus  
  • 17.10 Uhr           Treffen der Kompanien am Appelhof                                                                                                         
  • 17.30 Uhr          Aufsetzen des Vogels und Rückmarsch zur Kirche                                                                                  
  • 18.00 Uhr          Schützenmesse in der Pfarrkirche                                                                                                              
  • 19.00 Uhr          Rückmarsch zur Halle und Ehrung der besten Schützen auf dem Schützenplatz                             
  • 20.55 Uhr          Antreten der drei Kompanien in der Schützenhalle                                                                                   
  • 21.00 Uhr          Großer Zapfenstreich auf dem Schützenplatz, anschließend Konzert und Tanz 

Sonntag, 07.07.2019 

  • 8.30 Uhr           Treffen der Schützenbrüder am Dinscheder Neumarkt Musikalische Begleitung: Musikverein Oeventrop                      
  • 8.40 Uhr          Abmarsch zur Pfarrkirche 
  • 9.00 Uhr          Eintreffen der Kompanie vor der Kirche, Weitermarsch zur Totenehrung auf dem Friedhof                                            anschließend Abmarsch zum Ständchen vor der Kirche 
  • 10.00 Uhr        Ehrungen und Konzert in der Schützenhalle 
  • 12.30 Uhr        Abmarsch aus der Schützenhalle 
  • 14.15 Uhr         Treffen der Schützenbrüder bei unserem Schützenkönig Olaf Kösling (Zum Dümpel 12)                                                  Musikalische Begleitung: Musikverein Oeventrop 
  • 14.30 Uhr        Kompaniefoto mit unserem Königspaar Olaf und Jana Kösling und unserer Jubelkönigin                                              Marianne Knappstein 
  • 16.00 Uhr        Abmarsch zum Einbringen des Königspaares zur Schützenhalle mit anschließendem Königstanz                             und Ehrungen 
  • 18.15 Uhr        Zweiter Königstanz und Kindertanz, anschließend Konzert und Tanz 


Montag, 08.07.2019 

  • 8.00 Uhr      Treffen der Schützenbrüder am Dinscheder Neumarkt Musikalische Begleitung: Musikverein                                       Oeventrop 
  • 8.15 Uhr       Abmarsch zur Vogelstange, anschließend Vogelschießen. Der weitere genaue Festablauf wird nach                          der Rückkehr von der Vogelstange bekannt gegeben. 

Uniform:            Samstag: Schützenjacke, Hut, schwarze Hose                                                                                                                                         Sonntag und Montag: Schützenjacke, Hut, weiße Hose 
Dienstag, 09.07.2019 
  • 10.00 Uhr     Aufbau am Strülleken 
  • 15.00 Uhr     Nachfeier am Strülleken 

Euch und Euren Familien wünscht der Vorstand ein frohes und harmonisches Schützenfest 2019. 
Der Kompanieführer                                                                                                                                                                                      Benjamin Bräutigam

Fantastischer Tag in der Sebastianhütte

Um 12:30 Uhr starteten am 30. Mai stattliche 38 Schützenbrüder in Richtung Sebastianhütte. Sehr schön vor allem der große Anteil der Jungschützen!

Als treffsicherster Schütze an diesem Tag zeigte sich Marc Andree, der sich mit  45 Ringen und 38 Ringen den begehrten Wanderpokal vor Alexander Kampf mit 45 Ringen und 25 Ringen sichern konnte. Aber auch die weiteren Plätze konnten sich wieder einmal sehen lassen.

Den begehrten Gutschein für ein 30L-Faß frisches Warsteiner sicherte sich Werner Raseke mit 28 Ringen knapp vor Niclas Freimuth.

Die von Oliver Vieth wieder sehr schön gestaltete Ehrenscheibe der 10 besten Schützen konnte sich unser Geschäftsführer Fabian Hirnstein sichern. Auf diesem Weg vielen Dank an Oliver für eine wieder einmal gelungene Ehrenscheibe!!!

Ein Dank geht natürlich noch an unsere Freunde der 2. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützen, die uns den ganzen Tag hervorragend bewirtet und für unser leibliches Wohl bestens gesorgt haben!!

Gegen 20.30 Uhr ging dann ein wieder Mal harmonischer und stimmungsvoller Vatertag in der Sebastianhütte zu Ende!!



i.A. Fabian Hirnstein

Geschäftsführer

Fronleichnamsprozession

Zur diesjährigen Fronleichnamsprozession treffen sich alle Schützenbrüder am

Donnerstag, den 20.06.2019 um 8:45 Uhr am St. Christophorus Heim (Oesterfeldweg 59)

Der Weg der Prozession führt in diesem Jahr durch den Ortsteil Glösingen. Der Vorstand bittet um rege Teilnahme.

Unifrom: schwarze Hose, Schützenjacke, Binder, Hut

Thomas Röttger / Geschäftsführer

Seniorennachmittag 2019

Dinschede feiert, und wie! Die Senioren unserer Kompanie feierten am Samstag, den 11.05.2019 in der hergerichteten kleinen Halle den 10. Dinscheder Seniorennachmittag. Mit 100 angemeldeten Senioren, wurden ein paar schöne Stunden miteinander verbracht. Besonders begrüßen konnte unser Kompanieführer Benjamin Bräutigam unseren Schützenoberst Ferdi Geiz mit seiner Frau Petra, unseren Ehrenoberst Johannes Bette und unseren Schützenkönig Olaf Kösling mit seiner Frau Jana.

Bei ausreichend Kaffee, Kuchen und Schnittchen startete der Nachmittag mit musikalischer Unterstützung des Musikvereins Oeventrop. Im Anschluss ehrte unser Kompanieführer Benjamin Bräutigam und unser Geschäftsführer Fabian Hirnstein den ältesten Schützenbruder und die älteste Schützenschwester mit einem Weinpräsent. Der älteste Schützenbruder war Kurt Bräutigam mit 92 Jahren, was unseren Kompanieführer besonders freute. Die älteste Schützenschwester war Lisa Bräutigam mit 90 Jahren, was unseren Kompanieführer ebenfalls erfreute.

Der Höhepunkt des Nachmittags war ein Heinz Erhardt Double, der durch seine sehr gute Parodie für einige Lacher sorgte. Nach einer kleinen Verlosung stand das leibliche Wohl, in Form einer leckeren Suppe, wieder im Mittelpunkt. Nach ein paar sehr unterhaltsamen und schönen Stunden endete unser Seniorennachmittag am späten Abend. Es war ein durchweg gelungener Tag, wobei alle Seiten sehr viel Spaß hatten!

i.A. Jan Raseke

stellv. Geschäftsführer