Schützenkompanie Dinschede

Seniorenkönige

Das Seniorenvogelschießen wurde erstmals im Jahre 2013 am Strülleken durchgeführt. Es beruhte auf der Initiative des Seniorenvertreters Walter Kremer und ist ein Wettkampf unter den Dinscheder Schützenbrüdern ab 60 Jahre. "Geschossen" wird mit einer Gummischleuder auf Glühlampen an einem Holzvogel und die "Patronen" sind Kieselsteine. Die folgenden treffsichern Dinscheder Senioren konnten die Seniorenkönigswürde erringen.

Jahr Name
2017 Heribert Gierse
2016 Friedel Struwe
2015 Dieter Flüchter
2014 Walter Kremer
2013 Konrad Wolff